Platte11

30. September 2009

Wilma Cozart Fine gestorben

Im Analog-Forum las ich den Hinweis, dass Wilma Cozart Fine gestorben sei. Dort war auch dieser Artikel in der NY-Times verlinkt.

Wilma Cozart Fine verantwortete die Klassik-Aufnahmen des unter Audiophilen sehr geschätzten Labels Mercury Records. Unter musikalischen Gesichtspunkten sind dabei vor allem die Aufnahmen des Cellisten János Starker bedeutsam. Vor etlichen Jahren hatte Wilma Cozart Fine das Label Philips bei der Wiederherausgabe einiger Mercury-Aufnahmen auf CD unterstützt und war damit noch einmal in die Öffentlichkeit getreten.

* * *